Welcome!

Java IoT Authors: Pat Romanski, Elizabeth White, Liz McMillan, Yeshim Deniz, Mehdi Daoudi

News Feed Item

ZTE unterstützt Telkom Indonesia beim Upgrade des Backbone-Netzes auf Java

Die ZTE Corporation („ZTE“) (H-Aktienschlüssel: 0763.HK / Börsencode A-Aktien: 000063.SZ), ein börsennotierter globaler Anbieter von Telekommunikationstechnik, Netzwerklösungen und mobilen Geräten, ist erfreut, Telkom Indonesia beim Upgrade des Java Backbone-Netzes zu unterstützen. Dabei wird die Kapazität für den Großteil des Netzes um ein 10-faches erweitert und ein ausgezeichnetes Anwendererlebnis für die Teilnehmer bereitgestellt.

ZTEs branchenführende Lösungen im Bereich konvergiertes Dense Wavelength Division Multiplexing/optischer Transport (DWDM/OTN) werden eingesetzt, um Telkom Indonesia dabei zu unterstützen, sein Backbone-Netz auf Java von 10 Gigabit pro Sekunde (10G) auf die nächste Generation 100G aufzurüsten. Das neue 100G-System wird zusammen mit dem existierenden 10G-System auf einer Glasfaser bestehen. Dabei wird mit der Guard-Band-Lösung von ZTE ermöglicht, diese beiden Technologien gleichzeitig zu betreiben.

„Aufgrund der strategisch entscheidenden Bedeutung der Backbone-Infrastruktur auf Java erfordert das Netzwerk eine hohe Stabilität und Zuverlässigkeit. ZTE verfügt über die Technologie, Leistungsfähigkeit und Erfahrung, um diese Herausforderung zu bewerkstelligen“, so Gong Ming, Chief Technology Officer von PT ZTE Indonesien. „ZTE ist stolz darauf, Telkom die führende Technologie und Lösung anzubieten, die einen 100G-Channel in ein vorhandenes Netzwerk einbindet.“

Das Java Backbone-Netz verläuft auf der Insel Java von West nach Ost und verbindet alle größeren Städte der Insel. Es ist das am höchsten ausgelastete Backbone-Netzwerk Indonesiens – mit der höchsten Gesamt-Austauschkapazität und der höchsten Datenwachstumsrate. Vor dem Hintergrund der schnell wachsenden Anzahl von Teilnehmern und dem raschen technologischen Wandel wird Telkom Indonesia durch das Upgrade auf 100G-Technologie seine Breitband-Unternehmensdienstleistungen weiterentwickeln können und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit erhöhen. Telkom Indonesia ist der größte Anbieter von Telekommunikationsdiensten in Indonesien.

Im Rahmen der Netzmodernisierung stellt ZTE Telkom Indonesia ein ZXWM M920 DWDM-System zur Verfügung, das darauf ausgerichtet ist, Telkom Indonesia beim Aufbau eines zukunftssicheren Bearer-Netzes (DWDM/OTN) zu unterstützen. Das neue Netz wird außerdem mit der ZTE-Netzwerk-Managementsoftware NetNumenTM U31 NMS zusammenwirken, um so flexible, zuverlässige, kostengünstige und einfach zu verwaltende Netzwerke aufzubauen, die auf den Einsatz der neuen 100G-Services angepasst werden können.

Die Lösung von ZTE versetzt Telkom Indonesia in die Lage, seinen Investitionswert zu maximieren, und zwar durch Senkung der Gesamtbetriebskosten und die Bereitstellung von hoher Flexibilität, Skalierbarkeit und Erweiterungsfähigkeit. Hinzu kommen eine höhere Zuverlässigkeit und Sicherheit, einfachere Wartung und leistungsstärkerer Betrieb, Verwaltung und Management des Netzwerks (Operations, Administration and Management, OA&M), was eine Übertragung über extrem lange Strecken und ausgezeichnete 100G-Übertragung ermöglicht.

Seit mehr als 10 Jahren hat sich ZTE durch die Lieferung erstklassiger Infrastrukturlösungen an Telkom Indonesia einen Namen gemacht. Die Zusammenarbeit zwischen Telkom Indonesia und ZTE beinhaltete u.a. die folgenden Projekte:

1. Im Mai 2004 erhielt ZTE den Zuschlag als alleiniger Lieferant für die Errichtung des Java Backbone-Übertragungsnetzes, das alle wichtigen Städte auf der Insel Java abdeckt.

2. Im Juni 2005 gewann die ZTE Corporation den Auftrag für die Phase I des Erweiterungsprojekts des Java Backbone-Netzes.

3. Im Dezember 2006 erhielt ZTE den Auftrag für die Durchführung des Projekts JDCS Unterseekabel DWDM-TK. Nach dem Vertragsabschluss des Java Backbone-Netzes war dies das zweite Mal, dass ZTE ein WDM-Backbone für Telkom Indonesia errichtete, für das zusätzlich eine integrierte Komplettlösung mit Unterseekabel geliefert wurde. Als Erweiterung des Java Backbone-Netzes, umspannt das Netz alle großen Städte auf den Inseln Java und Bali, den am dichtesten besiedelten Inseln Indonesiens.

4. Im Juni 2007 gewann ZTE den Auftrag für die Phase II des Erweiterungsprojekts des Java Backbone-Netzes.

5. Im Oktober 2007 gewann ZTE das Upgrade- und Umbauprojekt für das Java Backbone-Netz.

6. Im November 2007 erhielt ZTE den Auftrag für das Projekt RMJ-SDH-Netz, das den Aufbau des SDH-Netzes auf der Insel Sumatra sowie die Bereitstellung der integrierten Komplettlösung für OSP umfasste.

7. Zwischen 2009 und 2013 führte ZTE verschiedene Projekte für Telkom Indonesia aus - darunter Kapazitätserweiterung des Netzes durch das Hinzufügen von neuem Lambda-10G in das Java Backbone-Netz sowie Rekonfigurationsprojekte hinsichtlich der bestehenden Verbindung zur Optimierung des Netzwerkkonfigurations-Designs.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
The platform combines the strengths of Singtel's extensive, intelligent network capabilities with Microsoft's cloud expertise to create a unique solution that sets new standards for IoT applications," said Mr Diomedes Kastanis, Head of IoT at Singtel. "Our solution provides speed, transparency and flexibility, paving the way for a more pervasive use of IoT to accelerate enterprises' digitalisation efforts. AI-powered intelligent connectivity over Microsoft Azure will be the fastest connected pat...
There are many examples of disruption in consumer space – Uber disrupting the cab industry, Airbnb disrupting the hospitality industry and so on; but have you wondered who is disrupting support and operations? AISERA helps make businesses and customers successful by offering consumer-like user experience for support and operations. We have built the world’s first AI-driven IT / HR / Cloud / Customer Support and Operations solution.
Codete accelerates their clients growth through technological expertise and experience. Codite team works with organizations to meet the challenges that digitalization presents. Their clients include digital start-ups as well as established enterprises in the IT industry. To stay competitive in a highly innovative IT industry, strong R&D departments and bold spin-off initiatives is a must. Codete Data Science and Software Architects teams help corporate clients to stay up to date with the mod...
At CloudEXPO Silicon Valley, June 24-26, 2019, Digital Transformation (DX) is a major focus with expanded DevOpsSUMMIT and FinTechEXPO programs within the DXWorldEXPO agenda. Successful transformation requires a laser focus on being data-driven and on using all the tools available that enable transformation if they plan to survive over the long term. A total of 88% of Fortune 500 companies from a generation ago are now out of business. Only 12% still survive. Similar percentages are found throug...
Druva is the global leader in Cloud Data Protection and Management, delivering the industry's first data management-as-a-service solution that aggregates data from endpoints, servers and cloud applications and leverages the public cloud to offer a single pane of glass to enable data protection, governance and intelligence-dramatically increasing the availability and visibility of business critical information, while reducing the risk, cost and complexity of managing and protecting it. Druva's...
BMC has unmatched experience in IT management, supporting 92 of the Forbes Global 100, and earning recognition as an ITSM Gartner Magic Quadrant Leader for five years running. Our solutions offer speed, agility, and efficiency to tackle business challenges in the areas of service management, automation, operations, and the mainframe.
The Jevons Paradox suggests that when technological advances increase efficiency of a resource, it results in an overall increase in consumption. Writing on the increased use of coal as a result of technological improvements, 19th-century economist William Stanley Jevons found that these improvements led to the development of new ways to utilize coal. In his session at 19th Cloud Expo, Mark Thiele, Chief Strategy Officer for Apcera, compared the Jevons Paradox to modern-day enterprise IT, examin...
With 10 simultaneous tracks, keynotes, general sessions and targeted breakout classes, @CloudEXPO and DXWorldEXPO are two of the most important technology events of the year. Since its launch over eight years ago, @CloudEXPO and DXWorldEXPO have presented a rock star faculty as well as showcased hundreds of sponsors and exhibitors! In this blog post, we provide 7 tips on how, as part of our world-class faculty, you can deliver one of the most popular sessions at our events. But before reading...
DSR is a supplier of project management, consultancy services and IT solutions that increase effectiveness of a company's operations in the production sector. The company combines in-depth knowledge of international companies with expert knowledge utilising IT tools that support manufacturing and distribution processes. DSR ensures optimization and integration of internal processes which is necessary for companies to grow rapidly. The rapid growth is possible thanks, to specialized services an...
At CloudEXPO Silicon Valley, June 24-26, 2019, Digital Transformation (DX) is a major focus with expanded DevOpsSUMMIT and FinTechEXPO programs within the DXWorldEXPO agenda. Successful transformation requires a laser focus on being data-driven and on using all the tools available that enable transformation if they plan to survive over the long term. A total of 88% of Fortune 500 companies from a generation ago are now out of business. Only 12% still survive. Similar percentages are found throug...